Farbkontrast
Button Schrift verkleinern Button Schrift vergrößern

Willkommen bei BREMERHAVEN BUS

Wir bewegen die Menschen in unserer Stadt:
auf dem Weg zur Schule, zur Arbeit, zum Einkaufen, zur Disco - und wieder zurück.

+++ Wir suchen Auszubildende zum/r Berufskraftfahrer/in +++

News

Während der Veranstaltungstage „Seestadtfest“ verdichtet BREMERHAVEN BUS das Angebot vom 25. bis 27. Mai 2018 und fährt am Sonntag, den 27. Mai 2018, Umleitungen im Bereich der Innenstadt.  

Taktverdichtungen:

Am Freitag, den 25. Mai 2018, wird der Takt der Linie 502 in den Abendstunden ab 20:00 Uhr auf einen 15 Minuten Takt verdoppelt.  

Am Samstag, den 26. Mai 2018, fährt die Linie 502 bereits ab 16:00 Uhr doppelt so oft. Weiter stehen nach dem Höhenfeuerwerk zusätzliche Fahrzeuge für die Heimfahrt bereit.

Am Sonntag, den 27. Mai 2018, verdoppelt BREMERHAVEN BUS den Takt der Linie 502 von 11:00 bis ca. 18:30 Uhr auf einen 10-Minuten-Takt.  

Umleitungen: 

In der Zeit von 07:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr, fährt die Verkehrsgesellschaft Bremerhaven AG aufgrund der Veranstaltung am Sonntag mit den Linien 502, 505 und 506 Umleitungen.  

Umleitung Linie 502 in Richtung Süd über Lloydstraße, Columbusstraße, Borriesstraße, zur Haltestelle „W.-Raabe-Schule“ und weiter in Linienführung.

In Richtung Nord über Borriesstraße, Columbusstraße, zur Ersatzhaltestelle „Lloydstraße“ und weiter in Linienführung.

Umleitung Linie 505 und 506 über Columbusstraße, zur Haltestelle „Elbinger Platz“ und weiter entsprechend der Linienführung in Richtung Süd.

In Richtung Nord über Columbusstraße, Lloydstraße, zur Ersatzhaltestelle „Lloydstraße“ und dann entsprechend der Linienführung. 

 

Die regulären Haltestellen „Große Kirche“, „Bgm.-Smidt-Straße“ „Lloydstraße/VHS“ und „Hochschule Bremerhaven“ können nicht angefahren werden. Alle auf den Umleitungsstrecken liegenden Haltestellen werden bedient. Zusätzlich sind im Kreuzungsbereich Bgm.-Smidt-Straße und Lloydstraße Ersatzhaltestellen in beide Fahrtrichtungen eingerichtet.    

Saison Mobilitätstraining

28.02.2018 09:43

Um Berührungsängsten bei der Fahrt mit BREMERHAVEN BUS mit Hilfsmitteln - wie dem Rollstuhl oder Rollator - entgegen zu wirken, bietet die Verkehrsgesellschaft Bremerhaven AG von Mai bis August das kostenlose Mobilitätstraining an. Hier können der Ein- und Ausstieg mit Hilfsmittel geübt und alle Fragen rund um die sichere und richtige Fahrt mit BREMERHAVEN BUS geklärt werden.  

Zum Üben werden die angemeldeten Teilnehmer an der nächst gelegenen Haltestelle ihrer Hausadresse abgeholt und nach Durchführung des Termins wieder dorthin zurück gefahren. 

Anmeldungen werden gerne unter Tel. 0471/3003 501, entgegen genommen.

Mit knapp über 70 Linienbussen sind wir für Sie an 365 Tagen in Bremerhaven und den anliegenden Gemeinden unterwegs und befördern so jährlich ca. 14 Mio. Fahrgäste. In unseren Kundencentern am Hauptbahnhof und im Kundencenter im Hanse Carré ist unser Beraterteam für Ihre persönliche Beratung vor Ort.

Telefonisch stehen täglich über die VBN-24-Serviceauskunft unter Tel. 0421/59 60 59 Ansprechpartner für unsere Fahrgäste zur Verfügung.

 

 

Netzpläne

Fahrzeugwerbung

Fahrzeugwerbung
Farbkontrast