Farbkontrast
Button Schrift verkleinern Button Schrift vergrößern

Willkommen bei BREMERHAVEN BUS

Wir bewegen die Menschen in unserer Stadt:
auf dem Weg zur Schule, zur Arbeit, zum Einkaufen, zur Disco - und wieder zurück.

News

Barrierfreier Ausbau von Haltestellen in Grünhöfe

Ab Montag, den 22. Juli 2019, werden in Grünhöfe die Haltestellen „Greifswalder Str./Freibad“ und „Auf der Bult“ barrierefrei ausgebaut. Für Fahrgäste der Linien 503 und 509 von BREMERHAVEN BUS werden Ersatzhaltestellen für die Dauer der Maßnahmen eingerichtet. 

An der Haltestelle„Greifswalder Str./Freibad“,können die gewohnten Haltepunkte in beide Fahrtrichtungen nicht mehr angefahren werden. In Sichtweite, ca. 90 m entfernt, werden in Richtung Nord und Süd Ersatzhaltestellen eingerichtet.

Die Haltestelle „Auf der Bult“ wird ebenfalls barrierefrei umgebaut. Ersatzhaltestellen stehen hier in Richtung Nord, in ca. 60 m Entfernung, und in Fahrtrichtung Süd, ca. 90 m vor der regulären Haltestelle, zur Verfügung.

Der Umbau der Haltestellen wird voraussichtlich 12 Wochen dauern.

Kontaktlos mit BOB unterwegs

Spontan- und Gelegenheitsfahrer, die das bargeldlose BOB-Ticket bei BREMERHAVEN BUS nutzen wollen, wird es freuen: Alle Fahrzeuge der Flotte von BREMERHAVEN BUS werden derzeit mit neuen BOB-Terminals ausgestattet, die eine kontaktlose Buchung des gewünschten Tickets auf der BOB-Karte ermöglichen.

Hierfür muss zunächst der Bildschirm berührt werden, um wie gewohnt die Auswahl für das gewünschte Ticket zu aktivieren. Der vertraute Buchungsablauf bleibt unverändert. Abschließend wird die BOB-Karte vor das neue Lesegerät gehalten, bis das Speichern des gültigen Tickets akustisch bestätigt wird. Damit entfällt das Einstecken der BOB-Karte in den BOB-Terminal. Ein Austausch der BOB-Karten ist nicht notwendig, im Umlauf befindliche Karten sind bereits für die kontaktlose Nutzung ausgestattet.

Die Geräte befinden sich wie gewohnt mittig in den Fahrzeugen. Beim „Einstieg vorn“ reicht das Vorzeigen des BOB-Tickets.

 

Haltestelle "Stadtverwaltung"

Die Haltestelle „Stadtverwaltung“ in Fahrtrichtung Süd wird ab dem 15. Juni 2019 barrierefrei ausgebaut, um zukünftig den Einstieg für alle Fahrgäste zu erleichtern. Für die Dauer der geplant 6-wöchigen Baumaßnahme, kann die reguläre Haltestelle von den Linien 503 und 507 sowie 501, 509 und NL nicht angefahren werden. Es werden je nach Linienverlauf Ersatzhaltestellen sowohl in der Stresemannstraße als auch in der Melchior-Schwoon-Straße eingerichtet.

Für die Linien 503 und 507 wird in Fahrtrichtung Süd für die Dauer der Maßnahme eine Ersatzhaltestelle vor der Kreuzung Stresemann-/Hinrich-Schmalfeldt-Str. eingerichtet.

Für die Fahrgäste der Linien 501, 509 und Night-Liner (NL) wird in der Melchior-Schwoon-Str. eine Ersatzhaltestelle in Fahrtrichtung Hauptbahnhof eingerichtet.

Fahrgäste, die von der Linie 507 zur Linie 501 (oder umgekehrt) umsteigen möchten, sollten auf die Haltestelle „Eisenbahnstr.“ ausweichen.

SommerFerienTicket bei BREMERHAVEN BUS erhältlich

Während der gesamten sechs Wochen Sommerferien können Kinder und Jugendliche  mit dem SommerFerienTicket ganz Niedersachsen und Bremen auf einfache und günstige Art und Weise kennenlernen und mit dem dazugehörigen Wertscheckheft viel erleben.

Extra für die Ferienzeit - vom 04. Juli bis zum 14. August 2019 - haben sich auch in diesem Jahr wieder viele Verkehrsunternehmen zusammengeschlossen, um ein attraktives Angebot mit Bus und Bahn (2. Klasse) anzubieten.

BREMERHAVEN BUS ist dabei! Das SommerFerienTicket ist im BREMERHAVEN BUS Kundencenter am Hauptbahnhof erhältlich.

Zum Taschengeldpreis von 33,00 € können  Kinder und Jugendliche ab dem Geburtsjahrgang 2000 und jünger mit Bus und Bahn auf Tour gehen und dabei mit dem „Wertscheckheft“ vergünstigt jede Menge erleben. Ab dem Alter von 16 Jahren muss ein amtlicher Lichtbildausweis mitgeführt werden.

Mehr Infos zum SommerFerienTicket gibt es hier: www.sft2019.de.

Umleitungen Vollsperrung Alte Geestebrücke

Die Alte Geestebrücke ist voraussichtlich bis November 2019 aufgrund von Instandsetzungsarbeiten in beide Fahrtrichtungen für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Haltestellen „Große Kirche“ und „Hochschule Bremerhaven/Stadttheater“ können während der gesamten Vollsperrung der Alten Geestebrücke leider nicht angefahren werden.

BREMERHAVEN BUS fährt während des gesamten Zeitraums Umleitungen über die Kennedybrücke mit folgenden Linien:

Die Linien 505, 506 und Moon-Liner (ML) fahren ab Haltestelle „Havenwelten“ über Columbusstr. zum Hauptbahnhof Bremerhaven und umgekehrt. Auf der Umleitungsstrecke werden alle Haltestellen angefahren.

Die Linien 502, 508, 509 und Night-Liner (NL) fahren ab Haltestelle „Havenwelten“ über die Columbusstraße und Borriesstraße zur Haltestelle „Wilhelm-Raabe-Schule“ und umgekehrt. Auf der Umleitungsstrecke kann nur die Haltestelle „Columbusstr./Weserfähre“ in der Borriesstraße in Fahrtrichtung Havenwelten nicht bedient werden, alle anderen Haltestellen auf der Umleitungsstrecke werden angefahren.

Gute Fahrt mit BREMERHAVEN BUS

Mit knapp über 70 Linienbussen sind wir für Sie an 365 Tagen in Bremerhaven und den anliegenden Gemeinden unterwegs und befördern so jährlich ca. 14 Mio. Fahrgäste. In unserem Kundencenter am Hauptbahnhof ist unser Beraterteam für Ihre persönliche Beratung vor Ort.

Telefonisch stehen täglich über die VBN-24-Serviceauskunft unter Tel. 0421/59 60 59 Ansprechpartner für unsere Fahrgäste zur Verfügung.

Fahrzeugwerbung

Farbkontrast